Wir rufen Sie an

Off-Market Investment: "Arlberg Alpin Aparts"

Investment Memorandum | Ihr Plus am Arlberg

Off-Market Investmentmöglichkeit in wertbildender Phase auf Basis eines aktuellen KPMG Gutachtens zur Beteiligung an einer Hotel- und Apartmentanlage in Vorarlberg, Österreich. Das Projekt umfasst ein 4* Superior Doubletree by Hilton Hotel mit 135 Hotelzimmern samt Restaurant und Wellnessanlage, sowie 60 luxuriöse Investorenwohnungen.

Die Eröffnung erfolgt im Sommer/Herbst 2022. Das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf rund EUR 62 Millionen wovon bis dato bereits insgesamt EUR 28 Millionen in die Projektentwicklung und Bauphase geflossen sind. Der Entwicklungswert (GDV) liegt bei rund EUR 79 Millionen. Die Bauträgerrendite beträgt 21,5%.

Das Projektareal nahe dem Hochtannbergpass befindet sich auf einem sonnenverwöhnten Hochplateau auf 1495 m.ü.M mit atemberaubender Aussicht auf die umliegende Berglandschaft. Der Körbersee, welcher 2017 als einer der schönsten Plätze Österreichs ausgezeichnet wurde, ist nach einer kurzen Wanderung zu Fuß erreichbar. Der Arlberg selbst ist durch seine Geschichte als Wiege des alpinen Skilaufs berühmt geworden und gehört zu den weltweit besten Skigebieten. «Ski Arlberg» ist Österreichs größtes Skigebiet mit über 305 Pistenkilometern. Durch diverse hochmoderne Verbindungsbahnen ist es möglich, das gesamte Skigebiet von St. Anton / St. Christoph über Lech-Zürs bis nach Warth-Schröcken zu erkunden.

Die Parzelle Nesslegg in Schröcken befindet sich im westlichsten Bundesland Österreichs, Vorarlberg. Die projektierte Dorfbahn bietet den direkten Zugang zur „Ski Arlberg“ Arena von der Haustüre aus. Die ausgezeichnete makroökonomische Lage Vorarlbergs durch die unmittelbare Nähe zu Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein sorgt für internationales Klientel. Die Flughäfen Zürich und München sind mit dem Auto in 2-3 Stunden erreichbar, Altenrhein und Friedrichshafen innerhalb von 1 - 1 ½ Stunden - Ihr optimal gelegenes Investment!

Konditionen & Renditewahrscheinlichkeit:

Aktienkaufpreis: EUR 23'601.40
einmalige Transaktionsgebühr: 5.00 %

Einmaldividende 2022: 22.34 %
Jährliche Bruttorendite ab 2023: 6.89 %

Mehr Infos im Download: Term Sheet

Investment Memorandum: Arlberg Alpin Aparts (488,7 KiB)


Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen oder wünschen eine Analyse, ob und wie das vorliegende Investment Ihr Portfolio ergänzen könnte? Kontaktieren Sie uns oder senden Sie uns einfach Ihren Namen mit Telefonnummer - gerne rufen wir Sie zurück.



Zurück